Muss der viel raus?

Fast jeder Hundebesitzer hat sie schon einmal gehört, diese berühmte Frage. Und wenn es um die Anschaffung eines Labradors geht, liest und hört man in Verbindung mit ihr auch gerne noch so etwas wie:

Wir möchten einen Arbeitslinien-Labrador, einen großen und schlanken.“ „Die dicken Gemütlichen heißen ‚Showlinie‘, die brauchen nicht so viel Bewegung.“

Weil das in dieser Form ein ziemlicher Blödsinn ist und als eine kleine Einstiegshilfe für Hundeinteressenten, will ich heute einmal versuchen, ein wenig erste Ordnung in das Begriffswirrwarr zu bringen. „Muss der viel raus?“ weiterlesen