Thron VI

13.12.2016

Der Schokofrosch und der Thron… End of Story?

Es war jetzt eine Weile sehr ruhig geworden um Rumos Thron. Wir dachten tatsächlich, Rumo hätte aufgegeben, den fiesen Schrumpfthron mit Missachtung gestraft und sich eine neue Lebensaufgabe (Socken klauen) gesucht. Aber eigentlich hat er nur an seinem Plan gefeilt. Denn heute Morgen flüsterte mir mein Freund plötzlich zu: „Guck mal schnell!“

Und siehe da:

img_0536
Man beachte, dass sich die Hinterbeine ebenso wie die Vorderbeine auf dem Thron befinden!

Ich bin stolz und glücklich, hier von Rumos Erfolg berichten zu können. Immerhin scheint diese Position für ganze 20 Sekunden bequem zu sein. Das reicht für ein Foto und Rumo ist so zufrieden mit seiner Idee, dass er sich heute noch ab und zu wieder für eben diese 20 Sekunden in die Position begeben hat. Das hat Potential und stärkt die Muskeln!

[Die ersten fünf Thron-Stories findet ihr hier: Eins, Zwei, Drei, Vier, Fünf]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s